Ehrenmitgliedschaft für Uschi Fischer


Zur Überraschung aller Freundinnen und besonders der zu ehrenden Freundin wird Uschi Fischer die aktive Ehrenmitgliedschaft verliehen. Gründungspräsidentin Michaela Wies hebt in einer kleinen Laudatio die besonderen Verdienste Uschi Fischers um unseren Club und Inner Wheel hervor. Der Vorschlag dazu kam von Angela Baumann und Anna Preuß.
Uschi Fischer ist seit Gründung unseres Clubs am 14.09.2006 Mitglied. Sie fand die Idee eines reinen Frauenclubs prima, da sie sich stets für Themen rund um das Thema Frau interessiert hat und sich mit den Zielen Inner Wheels – Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Internationale Verständigung – identifizieren konnte. Sie übte verschiedene Ämter im Clubvorstand aus und stellte sich im Jahr 2008 als Vorsitzende für den Inner Wheel Hilfswerk Weiden e.V. zur Verfügung. Sie führte den Verein 13 Jahre bis zum Jahr 2021. An dieser Stelle sei erwähnt, dass dieser Vorsitz ein höchst verantwortungsvolles Amt ist, da man mit seinem Privatvermögen haftet und die Nachweise dem Finanzamt korrekt vorgelegt werden müssen.
Uschi Fischer war der Initiator der Weihnachtskugel-Tombola in unserem Club. Sie hat den Kontakt mit dem IWC Niederelbe hergestellt und alle Informationen dazu abgefragt sowie die Kugeln bestellt und alle Clubpräsidentinnen seit dieser Zeit aktiv bei der Umsetzung unterstützt.
Auch die Betreuung neuer Freundinnen im Club lag ihr am Herzen. Auf ihr Wort war und ist Verlass und sie unterstützte Freundinnen wie Präsidentinnen mit Rat und Tat.
Aber auch außerhalb von Inner Wheel zeigte Uschi Fischer soziales Engagement. So betreute sie jahrelang ein älteres Ehepaar und sammelte gut erhaltene Kleidung für einen alleinstehenden Mann.
Unter großem und herzlichem Applaus überreicht die Präsidentin die Urkunde und die Nadel für die aktive Ehrenmitgliedschaft.
(zitiert aus dem Meetingsprotokoll)